Impressum/Contact | Über mich

6. Tag (20.03.2006)


Heute fuhren wir zur Terrakotta-Armee die sich nicht weit von Xian befindet. Als wir dort angekommen sind schauten wir uns zuerst zwei Bronzekarossen an, die sich in einer Ausstellungshalle befinden. Danach gingen wir zur Haupthalle und erblickten die Terrakotta-Soldaten. Der Anblick war faszinierend. 1974 haben chinesische Bauern, beim Versuch einen Brunnen zu bauen, die Terrakotta-Armee entdeckt. Jeder dieser Terrakotta-Soldaten hat einen eigenen Gesichtsausdruck. Insgesamt sind es über 7000 Terrakotta-Soldaten und sie bewachen das Grab von Qin Shi Huangdi (Regierungszeit: 221 v. Chr. - 210 v. Chr.) - des erstens Kaisers von China. In der Haupthalle ist der Platz markiert an dem die chinesischen Bauern die Terrakotta-Armee entdeckt haben. In der Haupthalle stehen sowohl Menschenfiguren als auch Pferdefiguren. Wenn man sich überlegt vor wie vielen Jahren die Terrakotta-Armee gebaut wurde so ist es umso beeindruckender. Danach gingen wir in zwei kleinere Hallen wo weitere Krieger zu sehen waren. Besonders schöne Figuren sind in Glasvitrinen ausgestellt. Nach der Besichtigung aßen wir, auf dem Gelände der Terrakotta-Armee, zu Mittag. Es war sehr interessant zu beobachten wie der Koch aus einem dicken Teig dünne Nudeln machen konnte.

Terrakotta-Armee
Die Terrakotta-Armee

Nach dem Mittagessen fuhren wir zu einer Jade-Fabrik und danach zurück nach Xian. Wir besuchten die Große Wildganspagode. Sie wurde 652 (Tang-Dynastie) errichtet und ist 73 m hoch. Sie gehört zum Tempel der Großen Gnade und Güte. Die Pagode als auch die anderen Gebäude und Pavillons in der Tempelanlage sind sehr schön. Danach fuhren wir zum Stelenwald. Es ist eine Sammlung verschiedener wichtiger chinesischer Texte die in Stein eingraviert sind. Die ältesten Stelen stammen aus der Han-Dynastie (206 v. Chr. - 220 n. Chr.) und beinhalten die konfuzianischen Klassiker. Anschließend besuchten wir das moslemische Viertel. Am Abend fuhren wir zu einer Theateraufführung die typisch für die Tang-Dynastie (618 - 907) war. Danach endete der Tag.

Große Wildganspagode
Die Große Wildganspagode


vorheriger Tag (5. Tag)          nächster Tag (7. Tag)

1. Tag    2. Tag    3. Tag    4. Tag    5. Tag    6. Tag    7. Tag    8. Tag
9. Tag    10. Tag    11. Tag    12. Tag    13. Tag    14. Tag    15. Tag    16. Tag   


Autor und Webmaster: Lukas Czarnecki

Falls Sie Fragen oder Anregungen zu meiner China-Reise haben können Sie mir unter folgender Adresse eine E-mail schicken:
webmaster@hpwt.de

Zurück zur Reise-Startseite

Zurück zur Chinaseite

Zurück zur Startseite

Letzte Änderung: 03.08.2006