Impressum/Contact | Über mich

20. Tag (26.02.2007)


Heute wollte ich zur Großen Mauer fahren. Da ich ein Jahr zuvor die Große Mauer bei Juyongguan gesehen habe, wollte ich diesmal nach Badaling. Ich fuhr mit einem Bus von Deshengmen nach Badaling. Badaling liegt ca. 70 km nördlich von Peking und die Fahrt hat ca. 1,5 Stunden gedauert. Bereits in der Qin-Dynastie (221 v. Chr. - 206 v. Chr.) wurde damit begonnen eine Mauer zu bauen, um Angriffe aus dem Norden abzuwehren. Die Große Mauer, in ihrer heutigen Form, stammt jedoch aus dem 15. Jahrhundert (Ming-Dynastie). Damals war sie ca. 9000 km lang und heute ist sie ca. 6000 km lang. An diesem Tag war es sehr neblig und es hat auch manchmal geregnet, so dass bei Badaling kaum Touristen waren. In der Hochsaison ist Badaling ziemlich gut besucht. Der Blick reichte also nicht sehr weit. Es gab sogar einen Mauerabschnitt wo ich 40 Minuten lang alleine herumlief ohne jemandem zu begegnen. Am Ende dieses Abschnitts angelangt kehrte ich um, um den höchsten Punkt der Mauer in Badaling zu erreichen. Man muss hier viel klettern. Am höchsten Punkt angelangt wählte ich einen anderen Weg nach unten. Dieser Weg verzweigt sich jedoch und da man bei Nebel die Bushaltstelle nicht sieht halfen mir einige Chinesen dabei den richtigen Weg zu nehmen. Danach fuhr ich nach Peking zurück und musste erst einmal gut essen. Aufgrund des Nebels ist keins meiner Fotos wirklich gut geworden. Schöne Fotos von der Großen Mauer konnte am 44. Tag bei Mutianyu und am 85. Tag bei Jinshanling und Simatai machen.


vorheriger Tag (16. Tag)          nächster Tag (26. Tag)

1. Tag    2. Tag    3. Tag    4. Tag    5. Tag    6. Tag    8. Tag    9. Tag
10. Tag    11. Tag    12. Tag    13. Tag    15. Tag    16. Tag    20. Tag    26. Tag
27. Tag    32. Tag    40. Tag    44. Tag    46. Tag    52. Tag    59. Tag    60. Tag
71. Tag    77. Tag    84. Tag    85. Tag


Autor und Webmaster: Lukas Czarnecki

Falls Sie Fragen oder Anregungen zu meinem China-Studienaufenthalt haben können Sie mir unter folgender Adresse eine E-mail schicken:
webmaster@hpwt.de

Zurück zur China-Studienaufenthalts-Startseite

Zurück zur Chinaseite

Zurück zur Startseite

Letzte Änderung: 30.01.2009