Impressum/Contact | Über mich

59. Tag (06.04.2007)


Heute blühten viele Bäume in Peking. Ich fuhr zum Alten Sommerpalast (Yuanmingyuan). 1709 wurde mit dem Bau des Alten Sommerpalasts begonnen. Leider wurde er jedoch 1860 von englisch-französischen Truppen zerstört und nicht wieder aufgebaut. Einige der Gebäude enthielten auch Elemente europäischer Kunst. Von diesen Gebäuden sind auch nur Ruinen übriggeblieben. Als ich durch den Garten spazierte sprachen mich zwei Chinesen an. Da sie jedoch einige Meter von mir entfernt standen, wusste ich nicht, dass sie mich meinen. Erst als sie zueinander, auf Chinesisch, sagten, dass ich nichts verstehe wandte ich mich ihnen zu und sagte, dass ich sie durchaus verstehe. Gemeinsam spazierten wir um einen weiteren See und da sie nur Chinesisch sprachen, hatte ich die Möglichkeit Chinesisch zu üben. Danach trennten sich unsere Wege und ich besichtigte die Ruinen der Gebäude mit europäischen Stilelementen. Es ist immer sehr schade, wenn Kunst zerstört wird. Danach kehrte ich zum Campus zurück.

Ruinen des Alten Sommerpalasts
Ruinen des Alten Sommerpalasts


vorheriger Tag (52. Tag)          nächster Tag (60. Tag)

1. Tag    2. Tag    3. Tag    4. Tag    5. Tag    6. Tag    8. Tag    9. Tag
10. Tag    11. Tag    12. Tag    13. Tag    15. Tag    16. Tag    20. Tag    26. Tag
27. Tag    32. Tag    40. Tag    44. Tag    46. Tag    52. Tag    59. Tag    60. Tag
71. Tag    77. Tag    84. Tag    85. Tag


Autor und Webmaster: Lukas Czarnecki

Falls Sie Fragen oder Anregungen zu meinem China-Studienaufenthalt haben können Sie mir unter folgender Adresse eine E-mail schicken:
webmaster@hpwt.de

Zurück zur China-Studienaufenthalts-Startseite

Zurück zur Chinaseite

Zurück zur Startseite

Letzte Änderung: 30.01.2009