Impressum/Contact | Über mich

77. Tag (24.04.2007)


Heute war ich erneut im Himmelstempel, jedoch mehr im Süden bei der Halle des Himmelsgewölbes und dem Himmelsaltar. Genauso wie die Halle der Ernteopfer ist auch die Halle des Himmelsgewölbes rund, jedoch ist sie kleiner und hat nur ein Dach. Die Dächer der Halle der Ernteopfer und der Halle des Himmelsgewölbes bestehen aus dunkelblau glasierten Ziegeln. In der Halle des Himmelsgewölbes und den Nebengebäuden befanden sich wichtige Tafeln für die Opferzeremonien. Die Halle des Himmelsgewölbes ist von der Echomauer umgeben. Wenn man innerhalb der Echomauer etwas sagt kann es jeder andere, der auch innerhalb der Echomauer steht, hören. Im Süden des Himmelstempels befindet sich der Himmelsaltar. Es ist eine runde dreistöckige Marmorterrasse. Auf dem Himmelsaltar brachte der Kaiser dem Himmel Opfer dar. Die Halle des Himmelsgewölbes und der Himmelsaltar wurden 1530 gebaut. Am Ende meiner heutigen Besichtigung guckte ich mir noch einmal die Halle der Ernteopfer an.

Halle des Himmelsgewölbes
Halle des Himmelsgewölbes

Halle der Ernteopfer
Halle der Ernteopfer


vorheriger Tag (71. Tag)          nächster Tag (84. Tag)

1. Tag    2. Tag    3. Tag    4. Tag    5. Tag    6. Tag    8. Tag    9. Tag
10. Tag    11. Tag    12. Tag    13. Tag    15. Tag    16. Tag    20. Tag    26. Tag
27. Tag    32. Tag    40. Tag    44. Tag    46. Tag    52. Tag    59. Tag    60. Tag
71. Tag    77. Tag    84. Tag    85. Tag


Autor und Webmaster: Lukas Czarnecki

Falls Sie Fragen oder Anregungen zu meinem China-Studienaufenthalt haben können Sie mir unter folgender Adresse eine E-mail schicken:
webmaster@hpwt.de

Zurück zur China-Studienaufenthalts-Startseite

Zurück zur Chinaseite

Zurück zur Startseite

Letzte Änderung: 30.01.2009