Impressum/Contact | Über mich

10. Tag (16.09.2007)


Mit einer chinesischen Familie, mit der ich befreundet bin, sind wir zu den Dreizehn Ming-Gräbern gefahren. Da ich im März 2006 bereits das Ding Ling Grab des Kaisers Wanli besichtigt habe, besuchten wir das Chang Ling Grab des Kaisers Zhu Di (Yongle). Zhu Di (Erbauer der Verbotenen Stadt) ließ die Dreizehn Ming-Gräber bauen. Sie liegen nördlich von Peking. Alle, bis auf drei, Kaiser der Ming-Dynastie (1368 - 1644) sind hier begraben. Wir bewunderten die verschiedenen Gebäude, die zum Chang Ling Grab gehören. Sehr groß und interessant ist die Halle der Gnade. Das Dach der Halle wird von 32 Säulen aus Nanmu-Holz getragen. Nachdem wir das Chang Ling Grab besichtigt haben fuhren wir nach Peking zurück.

Halle der Gnade im Chang Ling Grab
Halle der Gnade im Chang Ling Grab


vorheriger Tag (6. Tag)          nächster Tag (16. Tag)

6. Tag    10. Tag    16. Tag    43. Tag


Autor und Webmaster: Lukas Czarnecki

Falls Sie Fragen oder Anregungen zu meinem China-Studienaufenthalt haben können Sie mir unter folgender Adresse eine E-mail schicken:
webmaster@hpwt.de

Zurück zur China-Studienaufenthalts-Startseite

Zurück zur Chinaseite

Zurück zur Startseite

Letzte Änderung: 30.01.2009