Impressum/Contact | Über mich

3. Tag (23.11.2007)


Heute spazierte ich zum Wuhou-Tempel. Da ich, wie so oft, zu Fuß unterwegs war, schaute ich mir auf dem Weg auch das Zentrum von Chengdu an. Der Wuhou-Tempel ist eine Gedenkstätte für Zhuge Liang (181 - 234). Während der Zeit der Drei Reiche (220 - 280) war Zhuge Liang Kanzler im Staate Shu und außerdem war er ein brillianter Militärstratege. Aus diesen und weiteren Gründen wird er in China sehr verehrt. Im Tempel befinden sich Statuen wichtiger Persönlichkeiten des Reiches Shu. Nach der Besichtigung des Wuhou-Tempels fuhr ich zum Wangjianglou-Park. Dieser Park wurde zu Ehren der Dichterin Xue Tao angelegt, die in der Tang-Dynastie (618 - 907) gelebt hat. Da sie Bambus sehr mochte, findet man heutzutage über 150 Sorten Bambus in diesem Park. Abschließend muss ich sagen, dass alle Tempel, Gärten und Parks, die ich in Chengdu gesehen habe, landschaftlich sehr schön sind und typisch südchinesisch aussehen.

Der Wuhou-Tempel
Der Wuhou-Tempel


vorheriger Tag (2. Tag)          nächster Tag (4. Tag)

1. Tag    2. Tag    3. Tag    4. Tag    5. Tag    6. Tag    7. Tag    8. Tag    9. Tag


Autor und Webmaster: Lukas Czarnecki

Falls Sie Fragen oder Anregungen zu meiner Sichuan-Yunnan-Reise haben können Sie mir unter folgender Adresse eine E-mail schicken:
webmaster@hpwt.de

Zurück zur Sichuan-Yunnan-Reise-Startseite

Zurück zur Chinaseite

Zurück zur Startseite

Letzte Änderung: 30.01.2009