Impressum/Contact | Über mich

6. Tag (26.11.2007)


Heute besichtigte ich Kunming, die Provinzhauptstadt von Yunnan. Yunnan liegt in Südchina und grenzt an die südostasiatischen Länder Burma, Laos und Vietnam. Yunnan hat die meisten ethnischen Minderheiten in China. Kunming liegt auf einer Höhe von 1890 m. Auf meinem Spaziergang vom Hotel zum Yuantong-Tempel guckte ich mir die Stadt ein wenig an. Der Yuantong-Tempel wurde in der Tang-Dynastie (618 - 907) gegründet. Im Yuantong-Tempel gibt es einen Teich, in dessen Mitte sich ein achteckiger Pavillon befindet. Es ist ein wirklich schöner buddhistischer Tempel. Im Teich habe ich sogar eine Schildkröte gesehen. Anschließend verließ ich den Tempel und ging zum Cuihu-Park. Danach fuhr ich zu den beiden Pagoden aus der Tang-Dynastie (618 - 907). Zuerst guckte ich mir die Pagode des Westtempels an und anschließend die Pagode des Osttempels. Auf dem Weg von der Pagode des Westtempels zur Pagode des Osttempels entdeckte ich ein schönes großes Tor, das Jinrilou.

Der Yuantong-Tempel
Der Yuantong-Tempel

Das Jinrilou
Das Jinrilou


vorheriger Tag (5. Tag)          nächster Tag (7. Tag)

1. Tag    2. Tag    3. Tag    4. Tag    5. Tag    6. Tag    7. Tag    8. Tag    9. Tag


Autor und Webmaster: Lukas Czarnecki

Falls Sie Fragen oder Anregungen zu meiner Sichuan-Yunnan-Reise haben können Sie mir unter folgender Adresse eine E-mail schicken:
webmaster@hpwt.de

Zurück zur Sichuan-Yunnan-Reise-Startseite

Zurück zur Chinaseite

Zurück zur Startseite

Letzte Änderung: 30.01.2009